spanische metropolen titel

Spanische Metropolen – Madrid, Barcelona und Valencia


Machen Sie in 12 Tagen einen Streifzug durch die spanischen Metropolen mit ihren vielen Kunstschätzen und erleben Sie den Glanz Spaniens vergangener Epochen.

Selbstverständlich kann die Reise auch verkürzt werden bzw. Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen angepasst werden.

1. Tag: Madrid

Ankunft und Transfer vom Flughafen zu Ihrem gebuchten Hotel in der Stadt.

Erster Orientierungsspaziergang im Zentrum der spanischen Hauptstadt.

 Meine Hotelempfehlung:

Vincci Via 66**** - ideale Lage mit toller Dachterasse

 

2. Tag: Madrid

Der Tag beginnt mit einer ausführlichen Stadtrundfahrt im Hop-on-Hop-Off Bus, bei der Sie die Hauptattraktionen kennen lernen.

Am Nachmittag Besuch des Königspalastes.

 Mein Tipp:

Im Cafe de Oriente direkt gegenüber vom Königspalast die kastillische Küche probieren.

 

3. Tag: Madrid – Toledo – Madrid

Fahrt mit dem Schnellzug ( ca,. 30 min) nach Toledo.

Über Jahrhunderte war Toledo die Hauptstadt Kastiliens und das religiöse Zentrum von ganz Spanien.

Besichtigen Sie unbedingt die Kathedrale von Toledo – eine der größten Kathedralen der Welt.

Anschließend bummeln Sie noch durch die idyllische Altstadt mit ihren engen Gassen

 Mein Tipp:

unbedingt Marzipan kaufen, …..

 

4. Tag: Madrid

Heute vormittag steht der Besuch des Prado auf dem Programm, die mit Abstand best bestückteste Gemäldegalerie Spaniens - Ticket unbedingt vorreservieren.

Am Nachmittag Spaziergang im Retiro Park.

 Mein Tipp:

Zur Kaffeezeit ins Hotel Ritz – probieren Sie die typischen Churros mit heisser Schokolade.

 

5. Tag: Madrid – El Escorial - Madrid

Mit dem Zug ca. 1 Std. Fahrzeit (Zug fährt stündlich ) ins Kloster El Escorial – eines der eindrucksvollsten Ziele der Madrider Umgebung.

 Mein Tipp:

Zum Mittagessen ins Charolés – ein Feinschmeckerlokal mit feiner spanischer Kochkunst

 

6. Tag: Madrid - Barcelona

Mit dem Schnellzug erreichen Sie in ca. 3 Std. Barcelona – Ankunft gegen Mittag

Am Nachmittag Spaziergang am Strand – Barcelonetta

 Meine Hotelempfehlungen:

K+K Hotel Picasso**** - direkt gegenüber dem Stadtpark im Herzen von Barcelona, schöne Dachterasse mit Pool

H10 Marina Barcelona**** - in der Nähe der Strände, Dachterasse mit Pool und tollem Blick über die Stadt

Atlas Hotel*** - Gutes Mittelklassehotel direkt neben den Ramblas

 

7. Tag: Barcelona

Direkt um 9 Uhr zur Sagrada Familia mit einer individuellen ,deutschsprachigen geführten Tour – Tickets unbedingt vorreservieren.

Von dort aus Start mit der Hop-on-Hop-Off Bustour.

 Mein Tipp:

Machen Sie einen längeren Stop im Parc Guell und gehen Sie dort spazieren. Der Park ist wunderschön!

 

8. Tag: Barcelona

Heute können Sie nochmal das 48 Stunden Ticket Ihres Hop on Hop off Busses nutzen.

Sie machen Stopps am Casa Balto ( Gaudihaus),den Ramblas, der Kathedrale, an der Markthalle (dort können Sie auch lecker essen) und am Olympiastadion.

 Mein Tipp für den Abend:

Erleben Sie ein Fußballspiel des FC Barcelona in einer Kneipe

 

9. Tag: Barcelona – Figueres – Girona

Mietwagenübernahme und Fahrt nach Figuera (ca. 2,5 Std) Besuch des Dali Museums

Sonst gibt es in Figuera nichts zu sehen und Sie können im Anschluss direkt nach Girona weiterfahren. Die Fahrt dauert ca. 1 Std.

 Mein Tipp:

Abendessen im NU Restaurant – vom Hotel zu Fuss erreichbar (die Stadt ist autofrei)

 

10. Tag: Girona - Salou

Heute erkunden Sie Girona zu Fuss. Sie besichtigen die Kathedrale mit dem weltgrößten ältesten geknüpften Teppichs

Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Salou.

 Mein Tipp:

Stopp in der Sektkellerei Cava

 Meine Hotelempfehlung:

Hotel Magnolia – schönes Hotel in bester Lage mit Pool und fast direkt am Strand

 

11. Tag: Salou

Erholung am Strand von Salou.

 

12. Tag: Salou – Valencia

Fahrt nach Valencia, Dauer ca. 2,5 Std.

Bummeln in der Altstadt.

 Meine Hotelempfehlungen:

Caro Hotel***** - außergewöhnliches Luxushotel direkt in der Altstadt

Ad Hoc Monumental*** - Boutiquehotel im historischen Stadtzentraum neben der Kathedrale

Vincci Mercat**** - Stadthotel mitten in der Altstadt mit Pool und Dachterrasse

 Mein Tipp:

Im La Pilareta Muscheln essen – die besten Muscheln ever!

 

13. Tag: Valencia

Heute erkunden Sie Valencia mit dem Hop-on-Hop-Off Bus.

Einen längeren Stopp machen Sie dabei im Aquaviertel ( Oceanografic), das Sie dann zu Fuß erkunden und auch im Wissenschaftszentrum Ciudasd de las Artes y Ciencius – ein kultureller und architektonischer Gebäude- und Parkkomplex.

 Mein Tipp:

Essen am Strand am Playa de la Malvarrosa (der Bus hält dort) – versäumen Sie nicht, eine Paella, das Nationalgericht von Valencia zu probieren.

 

14. Tag: Valencia

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

 

DruckenE-Mail