new york titel

New York – The Big Apple


Eine Reise nach New York ist zu jeder Jahreszeit ein ganz besonderes Erlebnis. Nachfolgend ein Vorschlag, wie Sie Ihren 5-tägigen Aufenthalt unvergesslich gestalten können.

1. Tag

  • Ich empfehle Ihnen einen nonstop-Flug ab vielen deutschen Flughäfen, z.B. mit airberlin oder Lufthansa ab Düsseldorf
  • Einfach und bequem bringt Sie entweder der Shuttlebus oder die Luxus-Stretchlimousine zu Ihrem gebuchten Hotel in Manhattan.
  • Besuchen Sie am Abend das weltberühmte Empire State Building. Von den Aussichtsplattformen im 86. und 103. Stock haben Sie einen fantastischen Ausblick auf die Stadt.

Mein Tipp

Gönnen Sie sich das FASTPASS-Express Ticket. Damit haben Sie keinerlei Wartezeiten und Sie können nach der Sicherheitskontrolle direkt zu den Aufzügen durchgehen.


Meine Hotelempfehlungen

Novotel New York Times Square**** - gehobeneres Hotel unmittelbar am Times Square mit tollem Ausblick von den Zimmern der oberen Etagen

Hyatt Times Square**** - sehr schönes Hotel am Times Square in perfekter Lage mit super Loungebar in der 54. Etage

Skyline New York*** - gutes Mittelklassehotel in Gehdistanz zum Times Square

Newton*** - eine preisgünstige Alternative unweit zum Central Park mit kleinen Zimmern

 

2. Tag

  • Der heutige Tag beginnt um 9.30 Uhr mit einer ca. 4 ½ stündigen Stadtrundfahrt in deutscher Sprache, bei der Sie die Hauptattraktionen New Yorks kennen lernen werden.
  • Am Nachmittag lohnt es sich, in einem der zahlreichen Parks spazieren zu gehen. Mein persönlicher Favorit ist der ca. 2,5 km lange neue High Line Park, eine ehemalige Güterzugtrasse im Meatpacking District.

 


Mein Tipp für den Abend

ein Besuch in der weltberühmten Metropolitan Opera. Ab August eines jeden Jahres sind die Karten für die neue Spielzeit buchbar und sehr begehrt. Bei der Auswahl Ihrer Sitzplätze berate ich Sie gerne.

 


Special Tipp

Zum Dinner reserviere ich Ihnen Plätze im Grand Tier Restaurant des Opernhauses.

3. Tag

  • Fahren Sie mit der U-Bahn nach Downtown Manhattan und besuchen Sie das im Mai 2015 neu eröffnete One-World-Observatory. Schon die Auffahrt im gläsernen Aufzug ist spektakulär und wird dann noch vom atemberaubenden Ausblick übertroffen.
  • Im Anschluss daran empfiehlt sich ein Besuch des 9/11 Museum und Memorial, das von dort fußläufig erreichbar ist. Ein sehr ergreifendes Erlebnis, das zu jedem New York Besuch gehören sollte.
  • Flanieren Sie am Nachmittag durch China Town und Little Italy.
  • Am Abend besuchen Sie eines der weltbekannten Broadway Musicals wie z.B. Lion King, Cats, Aladdin, Phantom der Oper

 


Besonderer Tipp

Deutschsprachige Downtown Walking Tour

 

4. Tag

  • Heute Morgen geht es mit der Fähre hinüber zu Ellis Island und der Freiheitsstatue.
    Tickets unbedingt frühzeitig im voraus buchen!! Kurzfristige spontane Überfahrten sind so gut wie ausgeschlossen.

 


Mein Tipp für den Nachmittag

kurzer Kaffeestop im River Cafe unterhalb der Brooklyn Bridge, bevor Sie dann einen unvergesslichen Spaziergang über die Brücke zurück nach Manhattan unternehmen.

 


Dinnertipp

Zum Steak essen in das orginelle Gallaghers Steakhouse in Midtown Manhattan Dort gibt es die besten Steaks ever!!

5. Tag

  • Bevor es am Abend wieder zurück nach Deutschland geht, nutzen Sie den heutigen Tag nochmal für eine ausgiebige Shoppingtour. Ich bin sicher, dass Sie im MACY´s, dem größten Kaufhaus der Welt, passende Mitbringsel finden werden.
  • Shuttletransfer oder Stretchlimousine für die Fahrt zum Flughafen

Verlängerungsoptionen

  • Während der Sommermonate empfehle ich Ihnen für den Sonntag eine geführte Fahrradtour auf deutsch durch den Central Park mit anschließendem Besuch eines Gospelgottesdienstes.
  • Außerdem sollten Sie die 3-stündige Circle Line Bootsfahrt rund um Manhattan nicht verpassen.
  • Sollten sie noch weitere Tage an der Ostküste verbringen wollen, bietet sich ein Tagesausflug mit dem Amtrak Zug nach Washington DC, der Hauptstadt der USA an. Ein deutschsprachiger Stadtführer zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.
  • Ebenfalls im Sommer (ca. Mai bis September) haben Sie die Möglichkeit, die spektakulären Niagara Wasserfälle zu besuchen. Sie fliegen früh morgens von NY nach Buffalo, übernehmen dort einen Mietwagen und verbringen den Tag an den Wasserfällen. Am späten Abend fliegen Sie zurück.

Special

New York zur Vorweihnachtszeit – ein Shoppingerlebnis der ganz besonderen Art

Ein Besuch in der Millionenmetropole zur Weihnachtszeit wird Sie begeistern! Jedes Jahr ab Ende November bis Anfang Januar erstrahlt der Weihnachtsbaum am Rockefeller Center im hellem Glanz. Tausende von bunten Lichtern, überschwängliche Weihnachtsdekoration und die einmalige Atmosphäre werden Sie verzaubern.

Alljährlich wird im New York City Ballet Tschaikovski´s Weltklassiker NUTCRACKER aufgeführt.

 


Mein ganz besonderer Tipp

Besuch der faszinierenden Weihnachtsshow „Christmas Spectacular“ in der Radio City Music Hall. Sichern Sie sich frühzeitig Ihre Tickets.

DruckenE-Mail